Hintergrundbild

Hauptmenü


Untermenü


Inhalt

Schulung von Call Centern auf Grund einer besonders hohen Stimmbelastung

Die Stimme ist Ihr Kapital...

Die Stimme ist für uns etwas selbstverständliches. Wir brauchen sie um zu kommunizieren im Alltag und im Beruf. Sie ist Ausdruck unserer Persönlichkeit. Sie bietet uns in der Sprech- und der Gesangstimme besondere Ausdrucksmittel um „Stimmung“ zu vermitteln. Aber was ist wenn sie nicht mehr stimmt? 

Gerade im Call Center ist man auf eine belastbare und tragfähig Stimme angewiesen, nur so kann man Informationen optimal vermitteln und den Kunden optimal überzeugen. Die Stimme ist meist mehr als 8 Stunden ohne größere Pausen im Einsatz- eine „normale Stimme ist nach durchschnittlich 6-8 Stunden müde und nicht mehr voll belastbar. Man kann nur über die Stimme, nicht über Gestik, Mimik und Körpersprache Informationen vermitteln und hat häufig zwischen den einzelnen Telefonaten nicht genügend Zeit um die Stimme zu regenerieren. Häufig muss man mit Nachdruck argumentieren.

Die Arbeitsbedingungen sind bei hoher Geräuschkulisse und häufigen Großraumbüros  nicht optimal für die Stimme, so dass die Stimme noch rascher ermüdet. Und wie geht man mit der Stimme um, wenn man erkältet ist?

Manchmal reichen wenige Veränderungen, um eine belastbare und ausdrucksstarke Stimme am Arbeitsplatz  zu gewährleisten. Hierzu ist aber eine objektive Betrachtung im Sinne einer Supervision erforderlich. 

 

Störung...

Unser logopädischer Arbeitsalltag zeigt uns wie sensibel die Stimme ist und wie häufig sie einen im Stich lässt. In unserer Praxis behandeln wir viele Patienten mit den unterschiedlichsten Stimmstörungen. Sie berichten uns immer wieder wie stark sie durch diese Störung beeinträchtigt sind. Durch die Stimmtherapie können wir gute Erfolge erzielen. 

Die ersten Anzeichen einer Stimmstörung stellen sich meist schleichend ein, der Übergang von einer belasteten zu einer gestörten Stimme (Dysphonie/ Dysodie) ist fließend. Gerade in Sprechberufen schleichen sich belastende Kompensationsstrategien ein, um eine bereits gereizte Stimme weiterhin belasten zu können. Dies kann zu kurzfristigen bis längerfristigen Arbeitsunfähigkeiten führen. Diesen Verläufen kann man frühzeitig vorbeugen. 


Prävention...

Gerade für Menschen im Call Center muss einer Stimmstörung mit den entsprechenden Stimm- und Atemtechniken vorgebeugt werden. Wir bieten in unserer Praxis oder auch an Ihrem Arbeitsplatz die Möglichkeit in Einzel- oder Gruppenschulungen Ihre Stimme zu schulen. Sie profitieren von unseren reichhaltigen Erfahrungen mit der Sprech- und Gesangstimme. Die Schulungen werden individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und bieten den maximalen Bezug zum Berufsalltag. 

 

Was erwartet Sie?:

  • Reichhaltige Informationen über die Stimmbildung und die gesamtkörperlichen Zusammenhänge 
  • Eine intensive Schulungen der Atem-, Sprech- und Stimmfunktionen
  • Eine intensive Beratung bezüglich der Stimmhygiene und Stimmschonung 
  • Eine genaue Betrachtung des Arbeitsplatzes und der Arbeitsbedingungen, um eventuell stimmentlastende Veränderungen zu ermöglichen- schon alleine die Sitzhaltung und die Position des Telefonhörers könne große Verbesserungen erzielen. 
  • Übungen zum Aufwärmen der Stimme vor großen Stimmbelastungen 
  • Eine rhetorische Schulung um ihre Stimme optimal einzusetzen und ihre Inhalte sprachlich optimal zu vermitteln
  • Alltagsrelevante Übungen und Techniken die problemlos in den Alltag integriert werden können 
  • Eine optimale Nutzung ihrer Stimmressourcen
  • Ein reichhaltiges Wissen über Ihre stimmlichen Möglichkeiten und verschiedene Stimmtechniken 
  • Eine umfassende Übungssammlung am Ende der Kurse 

 

Wofür schulen wir?: 

  • Für eine resonanzreiche, tragfähige und belastbare Stimme
  • Für eine kraftvolle Stimme
  • Für eine ausdrucksstarke und überzeugende Stimme
  • Für eine Stimme die Ihre Persönlichkeit unterstreicht 
  • Für einen optimalen Einsatz der Stimme im Berufsleben 

 

Wogegen arbeiten wir an?:

  • Gegen eine leise, resonanzarme Stimme
  • Gegen eine raue, heisere und belegte Stimme
  • Gegen einen permanenten Räusperzwang und/ oder Hustenreiz 
  • Gegen eine schnelle Stimmermüdung 
  • Gegen eine angreifbare Stimme bei Erkältungen
  • Gegen Schwierigkeiten sich rhetorisch zu präsentieren und sich Gehör zu verschaffen 
  • Gegen die Gefahr einer beginnenden Stimmstörung (= Dysphonie) 

 

Für wen sind diese Schulungen geeignet?: 

Diese Schulung ist speziell auf Call-Center Mitarbeiter zugeschnitten. Es werden ähnliche Schulungen auch für andere Berufsgruppen und Interessierte angeboten. 

Was wünschen Sie? 

Die Inhalte werden auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt- es sind mehrere Schwerpunkte möglich. Sie können die Schulungen aktiv mit gestalten, um den Best möglichen Nutzen für Ihren Berufsalltag zu erlangen.

Mögliche Schwerpunkte: 

  • Intensive Schulung der Atmung in Ruhe und beim Sprechen 
  • Übungen zur Entspannung und Muskellocker des Stimmorgans und des gesamten Körpers 
  • Übungen zur Entfaltung der Resonanz 
  • Übungen zur Verbesserung der Tragfähigkeit und Belastbarkeit 
  • Artikulationsübungen zur Verbesserung der Verständlichkeit 
  • Erarbeitung von rhetorischen Mitteln um sich und Ihre Stimme optimal zu präsentieren
  • Übungen zur Regulation des Sprechtempos 
  • Übungen zur Verbesserung der Satzmelodie, der Stimmdynamik und Betonung 
  • Aufwärm- und Abwärmübungen für die Stimme
  • Bewusstmachung der Zusammenhänge zwischen Stimme und Persönlichkeit 
  • Genaue Schulungen bezüglich der Stimmhygiene und Prävention 
  • Verhalten bei Erkältungen oder ähnlichen stimmbelastenden Situationen 
  • Analyse des Arbeitsplatzes und gegebenfalls Einleitungen von Veränderungen 

 

Besonderheiten: Gerne schulen wir auch direkt an ihrem Arbeitsplatz und führen mit Ihnen nachgestellte Testtelefonate vor Ort durch. 

Weitere Informationen

Der genaue Ablauf richtet sich nach den Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmer. Die Bedingungen werden somit individuell besprochen. 

Dauer: Je nach Absprache dauert eine Einheit 30-90 Minuten. Es ist aber auch eine Intensivschulung möglich. Insgesamt umfasst ein Kurs 5-10 Einheiten. 

Kosten: Diese richten sich nach der Teilnehmerzahl und dem Schulungsumfang nach individueller Absprache. 

Anmeldung: Diese ist telefonisch, per Email oder persönlich möglich. Gerne führen wir mit Ihnen ein unverbindliches Erstgespräch durch. 

Termine: Es sind sowohl morgens, mittags als auch abends Kurse möglich. Auch hier ist eine individuelle Absprache möglich.

 

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Thema "Stimme" auf dieser Seite: 

 

 

 

nach oben

Druckversion


Suchfunktion

Webseite durchsuchen

Servicemenü